Inspiration des Tages vom 27.02.2019

WORTE DER WEISEN – 24. Weg des verehrenden Dienens

 8. Wie man Kinder ausbildet:

Der Meister rief  Sivaraman, einen etwa 10-jährigen Jungen, der einige Monate zuvor in den Ashram gekommen war. Er sagte dem Jungen: „Du solltest im Satsang kurze Vorträge geben. Heute Abend wirst du folgenden Vortrag geben, schreib ihn dir in dein Notizbuch.“

Als Sivaraman bereit war, begann der Meister zu diktieren: „Oh, weltlicher Narr! Das bist du – Tat twam asi. Mach dir dies bewusst und werde frei. Dies ist mein kurzer Vortrag für heute.“

Sivaraman schrieb den Text auf, lernte ihn auswendig und trug ihn am abendlichen Satsang zur Freude der Zuhörer vor.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *