Inspiration des Tages vom 23.02.2019

WORTE DER WEISEN – 24. Weg des verehrenden Dienens

7. Wie Gott den Menschen sieht:

Als der Meister am Haus des Leiters des Swarg Ashrams vorbeiging, bemerkte er, dass der Eingang mit einem Vorhang geschlossen war, der es denen, die im Haus waren, erlaubte, nach außen zu sehen, während die, die draußen vorbeigingen, nicht hinein sehen konnten.

Der Meister sagte: „Sie können uns sehen, aber wir können sie nicht sehen. Genauso kann Gott unsere Gedanken wahrnehmen, wir aber können Gott nicht sehen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *