Inspiration des Tages vom 10.09.2019

30. Die Natur der Wahrheit

Ein Segen:

Teil 4

Als Srimati Kanta Rana gegangen war, sprach der Meister zu den Schülern über Rentner:

„Sie können ihre ganze Zeit dem Sadhana widmen. Wie wenige von ihnen tun das! Shri Shroff ist ein guter Aspirant. Er ist ein geistiger Sannyasin, so wie Srimati Kanta eine geistige Sannyasini ist.

Es gibt eine andere Art geistiger Sannyasins. Sie schwelgen in großartigen Reden und diskutieren über Vedanta und hohe Philosophie. Sie singen, tanzen und wiederholen Mantras, aber du wirst schnell mit ihrer Hohlheit konfrontiert, wenn du sie bittest:

Maharaj, du hast 5.000 Rupies. Bitte spende 1.000 dem Ashram; er braucht es! Sie werden sich nicht von einem einzigen Cent trennen. Das ist der Typ heuchlerischer geistiger Sannyasins.

Aber Shri Shroff ist nicht so. Er möchte ein Haus im Ashram bauen mit dem ausdrücklichen Ziel, die Divine Life Society das Gebäude nutzen zu lassen, wann immer er es nicht selbst benutzt.“

Schreibe einen Kommentar